Kollektivvertrag / Dienstreisen Kollektivvertrag / Dienstreisen
Kollektivvertrag / Dienstreisen

Erfahren Sie in den Seminaren zum Thema Kollektivvertrag Handel alle relevanten Informationen zur Anwendung des KV und vermeiden sie teure Fehler.

Kollektivvertrag - Was ist das?

Ein Kollektivvertrag ist eine schriftliche Vereinbarung zwischen der Interessenvertretung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern (Gewerkschaft) und deren Arbeitgebern (Unternehmen) einer bestimmten Branche. Ein Kollektivvertrag wird im Rahmen der österreichischen Sozialpartnerschaft geschlossen und regelt die Ansprüche, die nicht gesetzlich geregelt sind.
Aber was steht im Kollektivvertrag? Im KV sind beispielsweise Mindestlohn, Sonderzahlungen, Arbeitszeitregelungen etc. für Angestellte geregelt. Kollektivverträge werden regelmäßig neu verhandelt.


Spezialfall Kollektivvertrag Handel

Der Kollektivvertrag Handel ist eine spezielle Vereinbarung, die für Angestellt im Handel gilt. Durch unsere Seminare erhalten Sie Rechtssicherheit in der Anwendung des KV und ersparen sich dadurch erhebliche Kosten. Auch Irrtümern und arbeitsrechtlichen Problemen wird mit dem Besuch dieser Kurse vorgebeugt.

Filter setzen
bis