Holztechnik Holztechnik
Holztechnik

Der Baustoff Holz ist nachhaltig und wird immer populärer. Holztechniker verarbeiten den Rohstoff Holz – egal ob als Tischler oder Holzbaumeister. Nutzen Sie die Weiterbildungsmöglichkeiten am WIFI, um Ihre Fähigkeiten für den Beruf auszubauen.

Die Holzbranche bietet Berufe mit Zukunft

Holz ist ein vielfältiger Rohstoff, der sowohl als Baustoff als auch als Rohstoff für Innenausstattung genutzt werden kann. Außerdem ist Holz nachhaltig und wächst natürlich wieder nach. Das macht es als Baumaterial und Rohstoff immer interessanter. Daher werden auch Holztechniker, die sich mit dem fachgerechten Einsatz des Rohstoffs Holz auskennen, immer gefragter.
 

Holztechnik: Von der Lehre bis zum Holzbaumeister

Die Holztechniker-Ausbildung am WIFI Kärnten ist umfangreich und vielfältig. Unser Angebot an Weiterbildung reicht von Vorbereitungslehrgängen zur Lehrabschlussprüfung für Tischler oder Zimmerer bis hin zur individuellen Befähigungsprüfung zum Holzbaumeister. Unsere Kurse finden alle in top-ausgestatteten Werkstätten unter der Anleitung erfahrener Trainer statt.
 

Unsere Ausbildungen im Bereich Holztechnik:


Tischler

Die Aufgabe eines Tischlers ist die Herstellung und Reparatur von Produkten aus Holz oder Holzwerkstoffen. Auch die Montage und der Einbau von Möbeln gehört zu ihrem Aufgabenbereich. In kleineren Betrieben sind sie für den gesamten Fertigungsprozess von der Skizze, über die Fertigung, bis hin zur Montage, zuständig.


Holzbaumeister

Die individuelle Befähigungsprüfung zum Holzbaumeister/Zimmerer ist die Krönung in der Holztechniker-Ausbildung. Im Vorbereitungskurs werden alle Themen von den bautechnischen Grundlagen bis hin zur Praxis im Holzbau behandelt und Sie sind bestens auf die Prüfung vorbereitet.

Filter setzen
bis